[Neu im Regal] Endjahreskauf

Manchmal muss man zuschlagen – und das habe ich im November gemacht.

Oben auf dem Bild seht ihr sowohl Selbstkäufe als auch Rezensionsexemplare.
Düsteres Verlangen – Kenneth Oppel
Uuuuh, auf dem Mediacampus gab es ein Leseexemplar. Wie hab ich mich gefreut, dass ich das Buch endlich habe 🙂

Dancing Jax #2 Zwischenspiel – Jarvis
– Dancing Jax #3 Finale – Jarvis
Da Teil 1 irgendwie abgefahren war und ich doch weiterlesen will, durften die Teile ins Regal wandern.

– Das Lied von Eis und Feuer # 5 – George R.R. Martin
Staffel 4 wurde ausgestrahlt, und wir haben sie endlich gesehen. Jetzt kann ich bis dahin weiterlesen, bis Staffel 5 im Fernsehen kommt 🙂

Endgame Die Auserwählten – James Frey
Ein interessantes Buch, ähnlich zu Panem, nur noch krasser. Auf die Verfilmung bin ich sehr gespannt.

Josh & Emma 1 – Sina Müller
Ein liebes Rezensionsexemplar, das ganz bald besprochen wird.

Glücksdrachenzeit – Katrin Zipse
Eine schöne Geschichte für zwischendurch, die mir der Magellan Verlag freundlicherweise geschickt hat.

Die Tribute von Panem #2 Gefährliche Liebe  – Suzanne Collins
Das Buch kenne ich bereits, aber ich möchte alle Taschenbücher haben.

Und dann kamen jetzt Ende November noch ein paar kleine Wünsche dazu:
William Shakespeares Star Wars „Fürwahr eine neue Hoffnung“
Gefühlte Monate hatte ich eine Rezension offen, und dann hab ich das Buch endlich mal selbst gekauft ^^

Die Dämonen von Lorch – Isabella Benz
Ein Blogtour-Buch. Die Ankündigung seht ihr links, ich stelle die teilnehmenden Blogs und vor allem die Autorin demnächst noch mal vor. Die Autorin hat uns die Bücher freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Trilogiebox: Die Auserwählten #1 – #3 – James Dashner
Am 8. Dezember kommen meine Weisheitszähne raus. Die Trilogie wird mich hoffentlich vom Schmerz ablenken…

Und was nicht untergehen darf: Auch ein E-Book war dabei 🙂

Teilweise habe ich die Bücher ja schon gelesen. Kennt ihr auch eines davon und auf welche Neuerscheinung habt ihr auch gewartet?

Advertisements

5 Gedanken zu “[Neu im Regal] Endjahreskauf

  1. Hallo ^^
    Panem-Bücher sind niemals verkehrt xD Die „Dancing Jax“-Reihe will ich auch mal lesen, die wird mir ständig als Insider-Tipp empfohlen xD (und ich muss zugeben, die Cover sehen schon verdammt genial aus!)

    Der Maze-Runner-Schuber ist auch hübsch 😀 Die Bücher will ich auch noch lesen xD

    Aus eigener Erfahrung: Viel Glück bei der Weisheitszahn-OP! Und immer schön kühlen 🙂

    Gefällt mir

  2. Jaaa, Panem muss man jetzt auch irgendwie im Regal haben 🙂

    Dancing Jax war erst ein bisschen so „WTF?“ und dann sehr spannend – ich möchte wissen, womit der Autor noch zwei weitere Bücher füllt ^^

    Maze Runner sah im Trailer zum Film so toll aus! Weil ich aber den Film im Kino nicht schaffen werde möchte ich jetzt die Bücher unbedingt lesen 🙂

    Danke dir! Ich hoffe, es ist schnell und nicht ganz so schmerzhaft…

    Gefällt mir

  3. Ui, ui, ui was für tolle Neuzugänge!!! Das Keneth Oppel-Buch hab ich auch vor nicht all zulanger Zeit bei arvelle ergattert und war auch super happy! Den ersten Teil von „Dancing Jax“ muss ich immer noch lesen *schäm*. Dabei bin ich sooo gespannt! „Endgame“brauche ich auch noch, aber ich finde es echt hässlich in dem goldenen Umschlag!

    Ich hab meine Weisheitszähne (drei Stück) am 10.11. herausbekommen. War gar nicht so schlimm, wie befürchtet. Kühlpacks im Gefrierschrank bereitlegen (immer ausreichend kühlen!) und nen Glas Apfelmus als Essen für den ersten Tag. Außerdem Strohhalme, dann klappt es auch mit dem Trinken. Auf Milchprodukte solltest du ein paar Tage verzichten. Ich hab mir dann an den Folgetagen Suppe mit Suppennudeln gemacht und weiches Toast mit Salami oder Erdnusscreme gegessen. Aber bald ging auch normales Kauen wieder.

    Ich drück dir auf alle Fälle die Daumen, dass es bei dir auch so gut abläuft, wie bei mir!

    LG
    Kathi

    Gefällt mir

  4. Huhuuu Kathi,

    Endgame wird glaube ich richtig dein Ding! 🙂 Lass dich nicht vom Umschlag abschrecken – den kann man ja zumindest beim Lesen abmachen.

    Mein großes „Glück“: Da ich ohnehin eine Lactoseintoleranz habe, verzichte ich eh überwiegend auf Milchprodukte 🙂 Es wird erstmal pürierte Kartoffeln und Möhren geben und sehr sehr weiche smoothies 🙂

    Ich gebe Bescheid, wenn ich wieder vernünftig arbeiten kann 😉

    Liebe Grüße,
    sandra

    Gefällt mir

  5. Hi Sandra,
    nein, vom Äußeren lasse ich mich bei Büchern nicht abschrecken! Bin sehr egspannt auf „Endgame“! 🙂

    Ich hoffe, deinem Mund geht es einigermaßen. Wie gesagt, es war bei mir echt nicht schön, aber nicht so schlimm wie befürchtet. Bist bald wieder auf dem Damm!!! Gute Besserung!

    LG
    Kathi

    Gefällt mir

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s