[Rezension] Glücksdrachenzeit

Glücksdrachenzeit – Katrin Zipse
Magellan Verlag
Hardcover mit Schutzumschlag, Juli 2014
ISBN 978-3-73485004-2
272 Seiten

16,95€

Eines Nachts wird Nellie geweckt: Kolja, ihr großer Bruder, will fortlaufen. Er will sie bei ihren Eltern alleine lassen, in der Stille. Doch Nellie erträgt es nicht, und dass Kolja sich nicht einmal meldet, macht es unerträglich. Also beschließt sie auf eigene Faust, ihn zu suchen. Aber das wird gar nicht so leicht, denn Kolja ist in Frankreich und da muss man erstmal hin, ohne Geld und ohne Auto…

Glücksdrachenzeit“ ist ein Roman über Mut, Liebe und Freundschaft. Und nicht so voller Klischees, sondern interessant und vor allem packend erzählt.
Man versteht überhaupt nicht, warum Kolja weggeht. Warum muss er weg, was ist da passiert?

Man lernt Nellie langsam kennen. Sie ist tapfer, frech und Neuem gegenüber aufgeschlossen. Irgendwie handelt sie immer richtig und vernünftig – obwohl sie sich auch in Gefahr bringt.

Katrin Zipse hat ihre Figuren sehr liebevoll erfunden, es sind wunderbare Charaktere entstanden. Mis Wedlock ist teilweise verrückt, teilweise aber genau das, was Nellie finden musste. Genau wie Elias, der natürlich der (tättowierte) Ritter im weißen Käfer ist.

Die Geschichte ist nicht sehr lang, und für ältere Leser eher kurzweilig, beschäftigt einen aber noch länger. Die Kraft von Nellie, sich aufzulehnen und Mut zu haben, ist Wahnsinn. Ich war gebannt von der Geschichte und hab fleißig die Daumen gedrückt, auch als Miss Wedlock schon wieder verschwunden war (oder jemand anderes ^^).

Wer jetzt also im kalten Frühjahr (und später, besonders als Urlaubsroman ist das Buch bestimmt toll) von einer heißen Autofahrt und dem sonnigen Frankfreich lesen will, sollte zu Glücksdrachenzeit greifen. Es ist lesenswert, unterhaltsam und damit jeden Cent wert. Fünf von Fünf Sternen dafür, und bitte noch mehr so schöne Geschichten aus dem Magellan Verlag 🙂

★★★★★
Eine Leseprobe findet ihr HIER.
Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s