"Kennst du das Buch dazu?"

Am kommenden Donnerstag werden wir im Freilichtkino den Film „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ sehen.
Ich freue mich sehr auf die Verfilmung,habe allerdings das Buch noch gar nicht gelesen.

Es liegt seit ein paar Monaten friedlich auf dem SUB, es war sogar einmal verliehen – und kam total gut an. Ob ich es noch am Wochenende schaffe, wenigstens mal reinzuschnuppern? Oder ist das Buch ganz anders als der Film, dass ich lieber nur den Film schaue? Kein Film kommt für mich nicht infrage, weil ich den schon gerne sehen möchte.

Beim Freilichtkino läuft übrigens auch „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, der Kartenvorverkauf ist mau. Wundert mich nicht – wer will schon heulen, wenn irgendwie doch alle das sehen? Im Kino ist man etwas anonymer, aber unter freiem Himmel? So gerne ich den Film noch sehen möchte, ich warte lieber auf die DVD.

Habt ihr das Buch vom Hundertjährigen gelesen und den Film geschaut? Gab es Unterschiede? Sollte ich mit dem Buch gaaar nicht mehr warten und pronto pronto anfangen? Oder es lieber verschenken?

So viele Fragen – und nur noch eine Woche Zeit 🙂

Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s