[Rezension] Weil ich Layken liebe

Weil ich Layken liebe – Colleen Hover
DTV
Taschenbuch, November 2013
ISBN 978-3-42371562-1
352 Seiten

9,95 €

Layken, kurz Lake genannt, hat vor kurzem ihren Vater verloren und muss nun auch noch von Texas ins kalte Michigan ziehen.
Direkt dort angekommen begrüßt der Nachbar Will sie freundlich und Lake und er sind sofort Feuer und Flamme füreinander.
Doch sie sollen es nicht lange gut haben, und obwohl sie ein wundervolles Date haben, wird am nächsten morgen das Schicksal wie ein Eimer kalten Wassers über sie ausgeschüttet: Layken ist die Schülerin von Will!
Die aufkeimende Liebe muss unterbunden werden, doch weder Will noch Layken können der heftigen Liebe einfach ein Ende setzen…

Eigentlich hatte ich dieses Buch bereits als „Teenie-Schmonzette“ abgeheftet und wollte es nicht lesen. Aber dann habe ich so positive Rezensionen gelesen, dass ich doch noch zugreifen musste.
Und es hat sich sehr gelohnt!!!

Die Geschichte um Layken ist keineswegs positiv, sie ist ein einziges Drama. Aber die Autorin Colleen Hover hat so passende, ergreifende Worte gefunden, dass man nur heulen kann bei diesem Buch! Teilweise auch vor Glück, aber überwiegend, weil es einfach so mitreißt.
Ganz besonders werden diese Worte eingefangen in Slam-Texten, die natürlich besonders nahe gehen und Gefühle auf eine ganz andere Art transportieren, als es ein stinknormaler Text oder eine Beschreibung könnte. Deswegen leidet man doppelt mit Layken und Will mit – bei mir sehr sehr tränenreich.

Weil ich das Buch nicht zur Seite legen konnte, die Geschichte weder übertrieben noch seltsam war, und ich oft mit den Gefühlen intensiv mitgerissen wurde, gibt es natürlich volle Punktzahl!

★★★★★

Und es geht weiter: Die Antwort, aus Wills Sicht, erscheint bereits im Sommer 2014!

Advertisements

2 Gedanken zu “[Rezension] Weil ich Layken liebe

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s