[Rezension] Hunde unter Wasser

Hunde unter Wasser – Seth Casteel
Riva Verlag
Hardcover, 4. Auflage 2013
132 Seiten

16,99 €

„Hunde unter Wasser“ ist ein Buch, dass man alleine anschauen kann oder auch gemeinsam mit anderen, zum Schmunzeln, zum Lachen und zum einfachen Durchblättern.
Es genügt ein Blick hinein, und man mindestens noch ein paar Seiten weiterblättern.

Fast auf jeder Seite ist ein Bild, wie ein Hund nach einem Ball oder Ähnlichem taucht, nur mit Namen und Alter des Hundes versehen. Mehr braucht dieses Buch auch nicht, keine Erklärungen, keine Witze, keine Texte.

Bild mit freundlicher Genehmigung vom Verlag

Die Aufnahmen sind der Wahnsinn. Nicht nur tauchende Hunde sind zu sehen, auch vorsichtige, schnuppernde, anstupsende und schwimmende Hunde wurde von unten fotografiert.
Bei jedem Bild fragt man sich, wie diese Hund in „echt“ aussehen und wie sie so unter Wasser gekommen sind. Im Anhang dann kann man sich alle Hunde in Portrait-Aufnahmen über dem Wasser anschauen.

Als Hundefreund und -besitzer sieht man die Hunde aus einem besonderen Blickwinkel. Kein Hund steckt gerne oft die Nase unter Wasser (zumindest meiner nicht), und dass so viele Hunde untergetaucht sind, um Bälle zu schnappen ist nur ihrer Wasserverrücktheit und Verspieltheit zu verdanken. Somit weiß man um die Lebendigkeit dieser Hunde und freut sich über jeden einzelnen. Weil nichts ist schöner, als dem glücklichen, verspielten Hund zuzuschauen, wie er durchs Wasser pest um Bäller zu holen 🙂

Bild mit freundlicher Genehmigung vom Verlag

Das Buch wird vom Verlag als „Liebeserklärung an die wilde und ungestüme Freude, die Hunde in unser Leben bringen“ bezeichnet, und das ist es auch. Es zeigt, wie mutig Hunde durchs Leben gehen, welche Herausforderungen sie meistern und mit welcher Begeisterung sie jedes Spiel mitmachen.
Man denkt beim Lesen an das eigene Fellwesen, dass einen glücklich macht mit seiner Unbeschwertheit, Ausdauer und uneingeschränkten Liebe.

Ja, all sowas kann ein Buch auslösen 🙂 Eine absolute Empfehlung also für Hundeliebhaber, Fotografie-Narren und Schwimmer.

Und so sieht das bei uns über Wasser aus 🙂

Blue mit seinem großen Freund Rocky, der im Gegensatz zum Miniterrier noch lange in Ufernähe stehen konnte…
Jedes noch so weit geworfene Spielzeug wurde geholt!
So sieht Spaß aus! 🙂
Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s