[Buchvorstellung] Tierische Lesegeschichten

Tierische Lesegeschichten (Stachelschweintanz) – Uwe Kullnick
Kindle Edition

3,89 €

Printausgabe: Leopard (Zur Zeit nicht verfügbar, ab Herbst wieder als „Stachelschweintanz“ verfügbar)

Im Ebook gibt es zwei Geschichten:

Ganz dem Titel nach handelt die erste Geschichte von Willy dem Stachelschwein. Willy hat sich in einer Gepardenfalle fangen lassen und will nun nicht mehr heraus. Tierforscherin Linda hüpft auf dem Käfig herum, „tanzt“ über ihm, aber das Stachelschwein findet das scheinbar nur lustig.
Humorvoll erzählt Uwe Kullnick vom Abenteuer mit der Falle, einem Tanz auf dem Käfig und dem total doofen Willy.

Die zweite Geschichte ist über Paulino, den Kraken. Paulino ist in einem Vorbereitungsbecken im Aquarium in Neapel. Dort langweilt er sich tierisch, und reißt regelmäßig aus. Uwe Kullnick ist jedoch vor Ort um die anpassungsfähige Haut des Kraken zu untersuchen. Dass er ihn immer wieder suchen muss ist ganz schön anstrengend. Paulino versteckt sich nämlich gerne dort, wo er Wasser findet: im Klo, in der Spüle und sogar im Haifischbecken!
Wie die Mitarbeiter den Kraken dort wieder herausbekommen erzählt Uwe Kullnick spannend, witzig und wunderbar lehrreich.

In der Printausgabe ist bereits eine weitere Geschichte die Abenteuer mit dem Leoparden dabei.

Weitere Geschichten sind in Planung.

Alle drei Geschichten sind mit schönen Fotos der Situationen und vielen Tieren bebildert. Auf meinem Kindle konnte ich die Fotos leider nur in Schwarzweiß sehen, eigentlich sind sie aber alle farbig wie auf dem Cover. Auf einem Emulator für den PC oder Tablets werden also alle Bilder korrekt und wunderschön angezeigt.

Beim Lesen habe selbst ich noch viele interessante Informationen entdeckt, und kann mir gut vorstellen dieses Buch vorzulesen. Uwe Kullnick schreibt einfach und anschaulich, spricht die Kinder an und erklärt Situationen.

Mich beeindruckte der Witz und die Leichtigkeit, mit der Kullnick erzählt, und ich bin selber gespannt auf weitere tolle Tiergeschichten. Gerne würde ich auch mal in Afrika einen Tanz aufführen oder in einem Meeresaquarium einen Kraken suchen.
Volle Punktzahl für dieses tolle Kinderbuch!

Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s