[Rezension] Die Drachen der Tinkerfarm

Die Drachen der Tinkerfarm – Tad Williams/ Deborah Beale

Aus dem Amerikanischen von Hans-Ulrich Möhring (Orig.: The Dragons of the Ordinary Farm)

Hobbit Presse, Klett-Cotta

Hardcover, Originalausgabe 2009

380 Seiten, 19,90 €

Vielen Dank an den Klett-Cotta Verlag für das Rezensionexemplar!

Inhaltsangabe des Verlags

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Ferienaufenthalt auf dem Land werden, aber was die Geschwister Tyler und Lucinda auf der geheimnisvollen Tierfarm ihres Onkels erleben, übersteigt jede Vorstellungskraft. Der erste Band einer spannenden Fantasyserie von Bestsellerautor Tad Williams und Deborah Beale.

Obwohl es zu Beginn kleine Unterschiede gab, erinnerte mich das Buch zunächst an Brandon Mulls „Fabelheim“. Zwei Kinder (große Schwester, kleiner Bruder) kommen auf eine Farm, wo es seltsame Tiere gibt, die Mitarbeiter sind komisch, und sie dürfen bloß nichts weitererzählen, als sie nach und nach in die Geheimnisse eingeweiht werden.

Tyler ist wahnsinnig neugierig, bricht die ihm gegebenen Regeln und findet viel mehr heraus als er wissen sollte.

Doch „die Drachen der Tinkerfarm“ ist sich ein ganz besonderes Buch. Anders als in „Fabelheim“ gibt es einen wissenschaftlichen Grund für die mythischen Wesen. Außerdem haben die Kinder eine andere Bindung zu den Drachen, und die Geschichte entwickelt sich natürlich auch anders als bei den Fabelheim-Kindern.

Besonders schön war für mich, dass das Buch ganz anders verlief, als ich erwartet habe (eben durch meine Fabelheim-Erfahrung). Die wissenschaftliche Idee hinter den Wesen, und die Vergangenheit der Farm sind selbst am Ende des Buches noch nicht ganz geklärt, und machen große Lust auf weitere Bände – die es allem Anschein auch geben wird.

Mehr Informationen findet ihr auch hier auf der deutschen Seite von Tad Williams 🙂

Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s