[Leseeindruck] Liebe heilt alles


Dr. David Simon: Liebe heilt alles

ca. 192 Seiten, € 8,95 (D)


Allegria


ISBN: 9783548745077


Erscheint am 10. September 2010

Zusammenfassung des Verlags:


Unsere Fähigkeit des Gebens und des Bekommens von Liebe beeinflusst jeden Bereich unseres Lebens, vor allem unsere Gesundheit. David Simon zeigt, wie wir tiefschürfende und schmerzhafte Erfahrungen aus unserer Gefühlswelt ausschließen können, die zu unserer emotionalen Instabilität beitragen

Endlich sind wir frei, um gesund und ausgeglichen zu agieren, ohne die restriktiven Empfindungen von früher, die den Weg ins Leben verbauen. Grundlage dieses Buches ist ein Körper-Geist-Empfinden, das die seit Generationen erfolgreichen fernöstlichen Heilmethoden mit der modernen Medizin und den aktuellsten Errungenschaften der Neurologie verbindet.


Leseeindruck:

Es ist vielleicht nicht die Art von Kritik, die wir gerne hören möchten. Selten fällt es leicht, die eigenen Fehler, und vor allem die der Eltern einzusehen.

Doch genau so beginnt das Buch „Liebe heilt alles“. Dr. David Simon beginnt beim Dasein im Mutterbauch, und den ersten Verknüpfungen, den ersten Einwirkungen.

Sehr interessant und ausführlich schreibt er von den perfekten Eltern, und wie man selbst darauf hinarbeiten kann.

Mit großem Interesse habe ich die ersten Seiten des Buches „Liebe heilt alles“ gelesen und bin sehr gespannt, wie es weitergeht. Auch wenn Selbsthilfebücher hin und wieder etwas schief geraten können, verspricht das Buch über Liebe wenigstens mit interessanten Fakten zu punkten.

Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s