Leseeindruck] Was bisher geschah…


Loel Zwecker:

„Was bisher geschah“

384 Seiten mit Abb., € 14,99 (D)

Loel Zwecker nimmt uns mit auf eine rasante Reise durch die Menschheitsgeschichte – anschnallen und loslesen, es gibt viel zu entdecken!
Pantheon

ISBN: 978-3-570-55127-1

Erscheint am 30. August 2010

Inhalt der Leseprobe:
Loel Zwecker hat sich viel vorgenommen. Im einer kleinen Einführung beschreibt er, wie er sich selbst als Teil der Geschichte gefühlt hat. Und dieses Gefühl hat ihn zu seinem Buch inspiriert, herauszufinden woher wir kommen, was wir sind, wer wir mal waren, und eventuell wo wir hingehen.
Er beginnt quasi auch beim Urknall, und der ersten menschlichen Entwicklung. In forschen Schritten geht es aber vom Homo Sapiens in die Zeit der Gesteinsförderung, und sofort über zu den Agyptern, die er etwas ausführlicher behandelt.
Auch in den folgenden Kapiteln zeigt Zwecker mit viel Detailwissen und anschaulichen Skizzen, wie die Menschheit und die Welt sich so entwickelt haben.

Eindruck:
Die Geschichte mit persönlicher Note aufzurollen ist eine sehr interessante, verlockende Idee. Es muss nicht immer nach Schema F wie im Geschichtsbuch laufen, und Loel Zwecker verspricht sogar zu Anfang, auch persönliche Empfindungen zur Geschichten einzubauen. Die ersten Kapitel sind zwar sehr schnell, aber damit auch kein bisschen langweilig. Zwecker geht unsere Geschichte auch nicht in dem Sinne durch, dass er so viel wie möglich und so historisch wie möglich darstellen will. Deutlich ist sein eigenes Interesse zu spüren, in den Schwerpunkten, die er setzt, und in den Abstechern, die er macht.
„Was bisher geschah“ verspricht eine lustige Lektüre zu werden, besonders für Geschichtsinteressiert, die sich nicht gerne spezialisieren und auch mal fantasieren. Aber auch Leser, die einfach nur Interesse an der Meinung eines Autors über unser Dasein haben, ist dieses Buch sicher ein Leckerbissen.

Leseprobe zu finden auf Vorablesen.de

Advertisements

Schreib mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s